Neuer Leiter Singknaben

Tobias Stückelberger neuer Leiter der Singknaben der St. Ursen-Kathedrale Solothurn

Die zuständige Behörde der römisch-katholischen Kirchgemeinde Solothurn hat Herrn Tobias Stückelberger von Allschwil zum künftigen Leiter der Singknaben der St. Ursen-Kathedrale Solothurn gewählt. Sie tat dies auf Antrag eines für die Evaluation eingesetzten Gremiums, zusammengesetzt aus Personen aus den Trägerschaften der Singknaben und aus Fachleuten aus Chorgesang und Kirchenmusik.

Foto2

Herr Stückelberger tritt damit im August dieses Jahres die Nachfolge von Andreas Reize an, welcher nach der ehrenvollen Wahl zum Thomaskantor in Leipzig, zur Ausübung seines künftigen Amtes die Singknaben nach 14-jähriger Leitung verlässt.

Tobias Stückelberger (*1993) war während vieler Jahre Sänger in der Knabenkantorei Basel und studierte anschliessend Chorleitung und Schulmusik in Basel. Seine Ausbildung setzte er fort mit einem Master in Dirigieren bei Grete Pedersen an der Norwegischen Musikakademie in Oslo. In dieser Zeit arbeitete er auch als Assistent bei Det Norske Solistkor, Norwegens führendem professionellen Vokalensemble. Prägende Erfahrungen sammelte er anschliessend beim Drakensberg Boys Choir in Südafrika, welchen er 2018-2020 dirigierte und mit dem er neben wöchentlichen Konzerten im Internat auch Tourneen durch den afrikanischen Kontinent und nach Europa machte. Seit 2016 ist er ausserdem künstlerischer Leiter des Jungen Kammerchors Basel.

Tobias Stückelberger hörte die Singknaben der St. Ursen-Kathedrale am Eidgenössischen Jugendchor Festival 2016 in Basel und war begeistert von der Homogenität des Klanges, dem vielfältigen Repertoire und der offensichtlichen Freude am Auftreten, die von jedem Knaben auszugehen schien. Diese Begeisterung erwachte in ihm nun wieder im Rahmen der Probedirigate, die er im Verlauf des Auswahlverfahrens zu absolvieren hatte. Sosehr die Knaben dabei mit Offenheit und Begeisterung seiner Probenarbeit folgten, vermochte diese auch das Gremium von seinen musikalischen und pädagogischen Fähigkeiten zu überzeugen. Und umso mehr freut er sich nun, sein berufliches Engagement für die Fortführung und die Weiterentwicklung der musikalischen Qualitäten der Singknaben einsetzen zu dürfen.

Die Kirchgemeinde Solothurn, die Stiftung und der Verein der Singknaben beglückwünschen Tobias Stückelberger zur ehrenvollen und ihn auszeichnenden Wahl als Singknabenleiter und wünschen ihm ein glückliches Wirken mit und bei den Singknaben der St. Ursen-Kathedrale Solothurn, welche mit ihrer langen Tradition einen festen und hohen Stellenwert im kulturellen Geschehen in unserer Stadt und Region und weit darüber hinaus darstellen.

Karl Heeb, Kirchgemeindepräsident
Jean-Pierre Neuhaus, Präsident Stiftung Singknaben
Nourdin Khamsi, Präsident Verein Singknaben

Für weitere Auskünfte stehen zur Verfügung:

Tobias Stückelberger: 078 794 64 45; tobiasstueckelberger@icloud.com
Karl Heeb: 0780708 21 72; karl.heeb@gmx.ch
Nourdin Khamsi: 079 728 44 39; nk@singknaben.ch